Mascara/Wimperntusche für Allergiker

Allergiefreies Mascara für Allergiker mit empfindlichen Augen

Wimperntusche für Allergiker mit empfindlichen AugenViele Frauen leider unter einer Kontaktallergie welche es ihnen  fast unmöglich macht sich mit Wimperntusche zu schminken. Es gibt aber Mascara welches auch für Allergiker geeignet ist, um empfindliche Augen zu schützen und dennoch einen umwerfenden Augenaufschlag zu erzielen. Leider findet man nicht viele Hersteller die Mascara für empfindliche oder allergische Haut herstellen. Allerdings haben sich mit der Zeit auch einige Hersteller darauf eingestellt und bieten Wimperntusche an welche man auch bei einer Mascara Allergie nutzen kann.

Zu den bekanntesten Herstellern für diese Mascaras zählen die Herstellers La Roche Posay, Lavera, Alverde und Clinique, die Mascaras werden weitgehend ohne Duftstoffe hergestellt und sind auch für Kontaktlinsen Trägerinnen verträglich.

Was kann eine Allergie gegen Mascara auslösen ?

  • Duftstoffe: Sind die Hauptursache von Allergien bei Kosmetika und sind auch oft in Mascara enthalten.
  • Farbstoffe: In Mascaras wird oft Eisenoxid und Chromoxidgrün als Farbstoff genutzt, beide können Reaktionen auf den Augenliedern und den Augen auslösen.
  • Metalle: Auch Metalle werden zu Farbgebung in Mascaras/Wimperntusche genutzt, am bekanntesten sind Allergische Reaktionen auf Nickel welche auch als Nickelallergie bezeichnet wird.
  • Konservierungsmittel: Konservierungsstoffe sind in fast allen Kosmetika enthalten und können Allergien Auslösen.

Die Symptome einer Mascara Allergie

Die Allergie ist eine Kontaktallergie welche die folgenden Symptome aufweist.

  • Juckreiz an den Augen
  • Rötung der Augen
  • Bläschen
  • Schwellungen, Schuppung

Was ist eine Wimperntusche für Allergiker?

Eine Wimperntusche für Allergiker ist eine besondere Art von Wimperntusche, die speziell für Menschen mit empfindlichen Augen entwickelt wurde. Sie enthält keine reizenden oder allergieauslösenden Stoffe, die die Augen reizen könnten. Stattdessen sind sie besonders schonend und verträglich.

Worauf sollten Allergiker bei der Auswahl einer Wimperntusche achten?

Wer unter einer Allergie leidet, sollte bei der Wahl der Wimperntusche besonders achtsam sein. Denn nicht jede Wimperntusche ist für Allergiker geeignet. Hier sind einige wichtige Punkte, auf die Sie achten sollten:

  • Inhaltsstoffe: Vermeiden Sie Wimperntuschen, die Duft- oder Farbstoffe enthalten, sowie solche mit künstlichen Konservierungsmitteln. Stattdessen sollten Sie nach einer Wimperntusche suchen, die frei von allergieauslösenden Stoffen wie Parabenen, Formaldehyd und Nickel ist.
  • Wasserfest: Wenn Sie zu allergischen Reaktionen neigen, sollten Sie sich für eine wasserfeste Wimperntusche entscheiden. Diese ist länger haltbar und verhindert, dass die Wimperntusche in die Augen gelangt.
  • Naturkosmetik: Naturkosmetik-Wimperntuschen sind oft besonders verträglich, da sie auf synthetische Inhaltsstoffe verzichten. Sie enthalten stattdessen natürliche Wirkstoffe wie Pflanzenextrakte oder Mineralpigmente.

Welche Marken bieten Wimperntuschen für Allergiker an?

Glücklicherweise gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Marken, die sich auf Wimperntuschen für Allergiker spezialisiert haben. Hier sind einige der bekanntesten Marken:

  • Clinique: Die Marke bietet eine große Auswahl an allergenfreien Wimperntuschen an, die speziell für empfindliche Augen entwickelt wurden.
  • Alverde: Alverde ist eine Naturkosmetik-Marke, die sich auf allergenfreie Wimperntuschen spezialisiert hat. Sie enthalten natürliche Wirkstoffe und sind frei von synthetischen Duft- oder Farbstoffen.
  • L’Oreal: L’Oreal bietet ebenfalls eine große Auswahl an allergenfreien Wimperntuschen an. Sie sind wasserfest und enthalten keine schädlichen Inhaltsstoffe wie Parabene oder Formaldehyd.
  • Roche Posay bietet Mascara an welches gut für Allergiker geeignet ist und mehrfach Dermatologisch getestet wurde. Auch sehr gut für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.
  • Lavera stellt schon seit Jahren viele Produkte für Allergiker her, so auch eine Wimperntusche welche von vielen Allergikerinnen sehr gut vertragen wird.

Roche Posay von L’Oréal, Mascara Waterproof

Das im Mascara EXTENSION verstärkende Polymer glättet sanft die Wimpernoberfläche.
Die enthaltenen Pigmente vom höchstmöglichen Reinheitsgrad und künstlich nachgebildete Tränenflüssigkeit sorgen für ein optimales Wohlbefinden empfindlicher Augen.
Volumen-Wachse umhüllen jede einzelne Wimper und die Präzisionsbürste mit zwei unterschiedlichen Bürsten-Seiten umfasst jede Wimper optimal.
Getestet an Frauen mit empfindlichen Augen und Kontaktlinsenträgerinnen. Höchste Verträglichkeit.
Ohne Kolophonium. Ohne Duftstoffe.

Auch Lavera bietet mit Ihrer Trend Sensitive Serie verschiedene Mascra an welche gut für Allergiker geeignet sind.

LAVERA Trend sensitiv

Produktbeschreibung von Lavera, Mascara für Allergiker:

Extra-Volumen-Bürstchen für volle und voluminöse Wimpern. Die Intense Volumizing Mascara beeindruckt mit exzentrischem Volumen für einen hypnotischen Augenaufschlag. Das Extra-Volumen-Bürstchen lässt die Wimpern voll und atemberaubend voluminös erscheinen. Die Mascara mit natürlichen Bio-Wachsen umhüllt und verdichtet die Wimpern für einen üppigen und dichten Wimpernkranz. Dermatologisch und augenärztlich getestet, auch optimal für Kontaktlinsenträger geeignet.

  • NATRUE-zertifiziert (Naturkosmetik mit Bio-Anteil)
  • Mit Bio-Pflanzeninhaltsstoffen aus eigener Herstellung

Beliebte Wimperntuschen anderer Hersteller welche für Allergikerinnen geeignet sind

Aber auch weitere Hersteller stellen sich auf Allergiker ein und es werden ständig neue Produkte wie Mascara, Wimperntusche, Lippenstifte oder auch Rouge entwickelt damit auch Allergikerinnen wieder Spass am schminken haben.

Wie können Allergikerinnen ihre Augen schützen?

Neben der Wahl der richtigen Wimperntusche gibt es noch weitere Möglichkeiten, um empfindliche Augen zu schützen:

  • Augenärztliche Untersuchung: Vor dem Kauf einer Wimperntusche sollten Allergiker eine augenärztliche Untersuchung durchführen lassen, um sicherzustellen, dass keine andere Augenerkrankung vorliegt, die allergische Reaktionen hervorrufen könnte.
  • Hygiene: Um das Risiko von allergischen Reaktionen zu minimieren, sollten Allergiker ihre Augenpartie regelmäßig mit einem milden Reinigungsmittel reinigen. Auch sollten sie darauf achten, dass keine Kosmetika in die Augen gelangen.
  • Allergietests: Wenn Sie bereits wissen, dass Sie unter bestimmten Allergien leiden, sollten Sie einen Allergietest durchführen lassen, um herauszufinden, welche Stoffe Sie meiden sollten.
  • Allergietabletten: Wenn die Augen bereits reagieren weil man unachtsam war oder eine neues Produkt ausprobiert hat, können Allergietabletten helfen. Allerdings sollte man immer einen Arzt konsultieren wenn man eine allergische Reaktion bei sich fest stellt.

Häufig gestellte Fragen

  1. Kann ich normale Wimperntuschen verwenden, wenn ich unter einer Allergie leide? Nein, es ist empfehlenswert, spezielle Wimperntuschen für Allergiker zu verwenden, um allergische Reaktionen zu vermeiden.
  2. Sind Naturkosmetik-Wimperntuschen für Allergiker besser geeignet? Ja, Naturkosmetik-Wimperntuschen sind oft besonders verträglich und enthalten keine synthetischen Inhaltsstoffe.
  3. Wie finde ich heraus, ob ich unter einer Allergie leide? Sie können einen Allergietest durchführen lassen, um herauszufinden, welche Stoffe bei Ihnen allergische Reaktionen auslösen.

Unser Fazit

Allergikerinnen müssen bei der Wahl ihrer Wimperntusche besonders achtsam sein. Es gibt jedoch mittlerweile eine große Auswahl an Wimperntuschen, die speziell für empfindliche Augen entwickelt wurden. Auch durch regelmäßige Reinigung und Augenärztliche Untersuchungen können Allergiker dazu beitragen, ihre Augen zu schützen und allergische Reaktionen zu minimieren.

Rating: 3.8/5. From 18 votes.
Please wait...

Letzte Aktualisierung der Produkte am 2.03.2024 Bilder unter anderem auch von der Amazon Product Advertising API. Für die Vermittlung von Produkten über unsere Produktempfehlungen erhalten wir eine kleine Provision.

Auch interessant für Allergiker