Milbentest für Allergiker

Milbentest, Hausstaubmilben Test für Hausstaub-Allergiker kaufen

Allergiker mit Hausstauballergie können mit einem Milbentest unkompliziert und schnell Textilien auf Milbenbefall testen, Infos, Tipps, Preise.


Mit einem Milbentest für Zuhause lässt sich einfach feststellen wie hoch die Belastung durch Hauststaubmilben und deren Kot ist. Hausstaub-Milben findet man auf vielen Textilien im Bett, der Bettwäsche oder im Teppich und anderen Wohnmöbeln. Mit einem Milbentest lässt sich einfach feststellen ob und in welcher Konzentration der Haushalt mit Milben und dem Milbenkot belastet ist. Allergiker können anhand des Milbentests feststellen ob zb. die Matratze getauscht werden sollte und welche Textilien wie zb. auch der Teppich oder die Couch eine Sanierung benötigen.

Hausstaubmilben stellen normalerweise keine Gefahr für den Menschen dar, allerdings werden sie zu einem großen Problem für Menschen mit einer Hausstaubmilbenallergie. Die Hausstauballergie gehört mit zu den häufigsten Auslösern allergischer Reaktionen in Deutschland, Allergiker reagieren dabei auf Hausstaubmilben und deren Kot. Es ist ganz normal das Hausstaubmilben mit im Haushalt leben, praktisch ist jede Wohnung auch mit Hausstaubmilben belastet.

Für Allergiker ist das allerdings ein Problem und man sollte drauf achten welche Wohnbereiche besonders mit Milben belastet sind. Hierbei kann ein Milbentest helfen mit dem sich die Belastung durch den Milbenkot feststellen lässt, so können die Auswirkungen der Allergie vermieden werden und es kommt nicht zu den typischen Symptomen der Hausstauballergie wie Hautausschlägen, allergischem Schnupfen oder gar allergischem Asthma.

Welche Milbentests gibt es ?

Der Milbentest dient dazu festzustellen wo im Haushalt die Belastung mit Milben besonders hoch ist. Das kann mit unterschiedlichen Tests festgestellt werden, man findet Tests bei denen der Hausstaub aufgesaugt wird und der Staub dann auf Allergene überprüft wird. Es gibt aber auch Tests mit denen man direkt vermeintlich betroffene Möbel oder Textilien im Bett wie zb. die Matratze oder die Bettwäsche testen kann. Außerdem gibt es auch Tests mit denen man zuhause feststellen kann ob man eine Hausstauballergie hat.

Acarex Hausstaubmilben-Test
  • Hausmilben
  • Allergietest/ Kühlware!
  • Milben
0,21 EUR
Vermittelte Allergien Test - IgE
1 Bewertungen
Vermittelte Allergien Test - IgE
  • Europäische Qualitätsprodukt
  • Es ermittelt das Vorliegen einer Allergie
  • Geeignet für Situationen, in denen grundsätzliche Symptome einer Allergie festgestellt werden.
  • REF 100018HC
10,00 EUR
AllergoCHECK - Allergietest zum Nachweis von Gräserpollen-, Hausstaubmilben-, und Katzenhaarallergie
5 Bewertungen
AllergoCHECK - Allergietest zum Nachweis von Gräserpollen-, Hausstaubmilben-, und Katzenhaarallergie
  • Bequem: Allergien zuhause nachweisen
  • Komplettes Set: AllergoCHECK enthält alles was Sie zur Testdurchführung benötigen
  • Schnell: Für die Testdurchführung benötigen Sie nicht mehr als 30 Minuten
  • Anonym: Neutrale Versandverpackung
  • Einfach: Sie benötigen nur eine Probe, die Sie zuhause selbst entnehmen
Hausstaub Allergie Test Kit von CERASCREEN – Allergie schnell & einfach per Selbsttest von Zuhause bestimmen I IgE-Antikörper Bestimmung I Jetzt Hausstaub-Allergie online testen
1 Bewertungen
Hausstaub Allergie Test Kit von CERASCREEN – Allergie schnell & einfach per Selbsttest von Zuhause bestimmen I IgE-Antikörper Bestimmung I Jetzt Hausstaub-Allergie online testen
  • SCHON GEWUSST? - Eine Hausstaub Allergie wird nicht durch den Hausstaub an sich ausgelöst, sondern durch die winzig kleinen Hausstaubmilben, deren Kot und Eier sich mit dem Staub vermischen und dann nach dem Aufwirbeln eingeatmet werden.
  • EINFACH & SCHNELL - Der Hausstaub Allergietest macht es möglich auf einfachste Art eine Hausstaub-Allergie zu testen. Die vorteilhafte Blutentnahme erfordert lediglich einen kleinen Piekser in die Fingerspitze. Kostenloser Rückumschlag zum Labor ist im Test-Kit enthalten. Allergiewerte inklusive umfassendem Ergebnisbericht kommt in wenigen Tagen per Email.
  • VERBESSERN SIE IHRE GESUNDHEIT & STEIGERN SIE IHR WOHLBEFINDEN - Mit Hilfe des Bluttest-Kits können Sie sich angenehm eine geringe Blutprobe aus der eigenen Fingerspitze entnehmen. Die Probe wird anschließend im beigefügten Umschlag kostenlos an unser Labor geschickt und Sie erhalten bereits nach wenigen Tagen das Messergebnis.
  • JETZT ALLERGIE TEST ONLINE BESTELLEN & LEBENSQUALITÄT STEIGERN - Der Selbst-Test umfasst einen Bericht mit Messergebnis, Hintergrundinformationen zur Hausstaub-Allergie und deren Symptome sowie individuellen Handlungsempfehlungen.
  • QUALIFIZIERTE BERATUNG - Unser Team freut sich Sie bei allen Fragen rund um den Test und auch in Zukunft zu unterstützen. Mit langjährige Erfahrung am Markt, umfassendem Wissenspool & über 50.000 verkauften Selbsttests.

Wichtige Tipps für Hausstauballergiker

Hausstaubmilben finden sich überall in der Wohnung, nicht nur im Teppich und dem Bett sondern auch in Stofftieren und auf Sitzmöbeln und in Vorhängen und Gardienen. Der Milbenkot wird durch die Luft zumeist in der ganzen Wohnung verteilt und man sollte regelmäßig Staub saugen. Es gibt spezielle Sauber mit denen man auch die Allergen der Hausstaubmilben beseitigt bekommt, hierbei sollte man nicht auf die Saugleistung achten, sondern Sauger verwenden die auch den Milbenkot filtern können.

Im Bett sollte man Encasings verwenden, diese schützen die Matratze, die Bettwäsche sowie Bettdecke und Kopfkissen vor dem eindringen der Milben bzw. dem Milbenkot. Spezielle Milbenbettwäsche wird sogar oft von den Krankenkassen übernommen. Auch die Matratzen sollten regelmäßig gereinigt werden, um den Verschmutzungsgrad festzustellen kann ein Milbentest helfen.

Die Reaktionen auf die Hausstaubmilben können auch schon bei sehr geringen Konzentrationen auftreten welche evt. durch einen Milbentest zuhause nicht eindeutig festgestellt werden können. Hier besteht die Möglichkeit Testmaterial an Labore zu versenden die in der Lage sind auch kleinste Belastungen im Staub zu finden. Allerdings wird man auch mit den einfachen Milbentests in der Regel schon eine Belastung finden, da die Milben praktisch in jedem Haushalt leben, man kann aber feststellen welche Bereiche besonders gefährdet sind.


Auch interessant für Allergiker