Laktase Tabletten

Welche Laktase Tabletten gegen Laktoseintoleranz kaufen ?

Bei einer Laktoseintoleranz können Laktase Tabletten helfen den Milchzucker im Darm zu verarbeiten, welche Tabletten kann man rezeptfrei kaufen ? Laktose besteht aus 2 verschiedenen Zuckermolekülen welche miteinander verflochten sind. Die Laktose bzw. der Fruchtzucker wird von der Schleimhaut im Dünndarm mit dem Enzym Lactase wieder aufgespalten und kann so vom Körper Verarbeitet werden. Bei einer Laktoseintoleranz hat der Körper nicht genug eigenes Laktase-Enzym um den Milchzucker zu verarbeiten, hier können Laktase Tabletten helfen.


Bei einer Lactoseintoleranz reagieren manche Menschen nach dem Verzehr von Milchprodukten oder dem trinken von Milch mit Beschwerden welche denen einer Allergie ähneln, Hier liegt allerdings keine Laktose Allergie vor sondern eine Intoleranz. Es kommt bei der Laktoseintoleranz häufig zu Magenbeschwerden, Darmproblemen und Durchfall, wer soleche BEschwerden bei sich bemerkt sollte einen Arzt aufsuchen. Die Intoleranz kann von einem Arzt diagnostiziert werden indem ein Lactoseintoleranz-Test durchgeführt wird. Bestätigt der Test den Verdacht müssen Menschen mit einer Laktoseintoleranz zumeist auf Kuhmilch, Ziegenmilch oder Schafsmilch verzichten, aber auch viele Käsesorten oder Joghurtprodukte müssen vermieden werden. Das schmälert bei sehr vielen Menschen erheblich die Lebensqualität, hier können Laktase Tabletten helfen.

Wie helfen Laktase Tabletten bei einer Laktoseintoleranz ?

Liegt ein Aktivitätsverlust des Enzyms Laktase im Darm vor, wird die normale und gesunde Verdauung beeinträchtigt. Hierbei treten zb. Durchfall und Schwindel auf und die Symptome fallen je nachdem wie stark der betroffene reagiert unterschiedlich stark aus. Bei einer primären Laktoseintoleranz ist es noch nicht möglich, die Darmzellen mit Medikamenten so anzuregen selber wieder genug Laktase herzustellen. Allerdings lässt sich das Enzym mittlerweile auch Biotechnisch herstellen und zu Laktase Tabletten verarbeiten. So können Menschen denen das Enzym im Darm fehlt einfach und bequem Tabletten zu sich nehmen welche den Mangel ausgleichen und so bei der Laktoseintoleranz helfen können.

Gegen welche Symptome der Laktoseintoleranz helfen Tabletten ?

Die Laktasetabletten können bei vielen unterschiedlichen Symptomen helfen. Am häufigsten kommt es nach dem Verzehr von Milchprodukten zu diesen Symptomen:

Laktoseintoleranz, Laktase Tabletten helfen bei Darmproblemen

  • Magenbeschwerden, Aufstossen, Durchfall
  • Blähungen, Blähbauch, Völlegefühl
  • Kreislaufprobleme, Schwindel, Unwohlsein

Wer ander Symptome bemerkt wie zb. Hautausschlag oder Juckreiz oder sogar Husten und Niesen sollte seinen Arzt Informieren, es kann sein das man allergisch auf die Milchprodukte reagiert auch wenn es keins Laktose Allergie gibt kann evt. eine Milch Allergie vorliegen. Der Arzt kann anhand von Laktoseintoleranz- oder Allergie-Tests feststellen was die Ursache der Beschwerden ist.

Kann man Laktase Tabletten Rezeptfrei kaufen ?

Laktase ist mittlerweile in vielen unterschiedlichen Formen verfügbar es gibt Tabletten, Pulver oder Kapseln in denen das Enzym enthalten ist. Das Enzym sorgt dafür das Milchzucker wieder verträglich wird macht den verzehr von Milchprodukten und anderen Laktosehaltigen Speisen wieder möglich. Die Tabletten gegen die Lactoseintoleranz sind mittlerweile fast überall rezeptfrei erhältlich. Man kann die Laktase Tabletten in Drogerien, Apotheken und Onlineshops rezeptfrei kaufen.

Rezeptfreie Laktase Tabletten werden leider nicht von der Krankenkasse erstattet und müssen selber bezahlt werden. Die Laktoseintoleranz ist eigentlich keine Krankheit und tatsächlich leidet der Großteil der Weltbevölkerung an dieser Intoleranz. Daher gelten Präparate mit dem Laktase Enzym nicht als Medikament sondern als Nahrungsergänzungsmittel. Man kann daher sehr viele Laktase Tabletten rezeptfrei kaufen, aber lassen Sie sich trotzdem am besten von einem Ernährungsberater oder Arzt beraten.

Günstig Laktase Tabletten kaufen

Günstige Laktase Präparate bekommt man in Apotheken, Drogerien und in Online Shops, bei uns finden sie aber auch eine Auswahl von Laktase Tabletten mit gute Bewertungen. Die Dosierung der einzelnen Laktase Produkte berät man am besten mit seinem Arzt und man sollte die Beipackzettel lesen um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.

LactoJoy Laktase-Tabletten bei Laktoseintoleranz - 14.500 FCC Dosierung 45 Stk. - Lactase Enzym gegen Unverträglichkeit bei Milch Milchzucker Laktose - Slider mit hochdosierten Mini Tabletten bei Lactoseunverträglichkeit - Vegan pflanzliche Zutaten ohne chemische Zusätze
82 Bewertungen
LactoJoy Laktase-Tabletten bei Laktoseintoleranz - 14.500 FCC Dosierung 45 Stk. - Lactase Enzym gegen Unverträglichkeit bei Milch Milchzucker Laktose - Slider mit hochdosierten Mini Tabletten bei Lactoseunverträglichkeit - Vegan pflanzliche Zutaten ohne chemische Zusätze
  • Bist Du laktoseintolerant oder hast PROBLEME bei der Verdauung von Milchprodukten und möchtest endlich wieder ohne Verdauungsprobleme Essen genießen? 75% der Weltbevölkerung leidet ebenfalls darunter! LactoJoy ist Dein täglicher aber stylischer Begleiter
  • LactoJoy sorgt für FREUDE BEIM ESSEN! Laktase Laktoseintoleranz Tabletten mit besonders hochdosiertem Wirkstoff - 14.500 FCC - sorgen dafür, dass Du nicht genau Deine Lactase Dosierung errechnen musst. Du benötigst keine Lactose Tabelle mehr
  • Die hohe Lactase Dosierung hat NUR VORTEILE, egal welche Dosierung Du benötigst. Überschüssige Laktose wird vom Körper wieder ausgeschieden. LactoJoy liefert Lebensqualität im Lifestyle Design
  • 100% VEGAN: Wir verzichten auf unnötige und chemische Zusätze. Das Laktase Enzym wird ausschließlich mit pflanzlichen Zusätzen kombiniert
  • SCHNELLE WIRKUNG: Einfach direkt vor der Mahlzeit einnehmen und schon gehört Milchunverträglichkeit, Laktoseintoleranz und Verdauungsprobleme der Vergangenheit an
0,04 EUR
tetesept Laktase 16.000 Langzeit-Depot – Mit 4 Stunden Langzeit-Depot - kontinuierlicher Laktoseabbau in Magen & Darm - wirkt sofort – 1 Dose à 40 Stück [Nahrungsergänzungsmittel]
27 Bewertungen
tetesept Laktase 16.000 Langzeit-Depot – Mit 4 Stunden Langzeit-Depot - kontinuierlicher Laktoseabbau in Magen & Darm - wirkt sofort – 1 Dose à 40 Stück [Nahrungsergänzungsmittel]
  • Das Nahrungsergänzungsmittel verbessert die Verdauung von Laktose mit 4 Stunden Langzeit-Depot - Blähungen, Durchfall oder Magen-Darm Beschwerden können z.B. die Folge bei Laktose-Intoleranz sein
  • Das Wirkdepot mit Laktase Enzymen unterstützt zuverlässig bei der Laktose Verdauung bei Laktoseintoleranz / Laktase Minitabletten im praktischen Dispenser für unterwegs
  • Sorgloser Genuss in der Mittagspause, beim Brunch mit Freunden oder während des Geschäftsessens - auch kleine Folgemahlzeiten oder ein Snack können abgedeckt werden
  • Anwendung: Tablette unmittelbar vor oder während des Verzehrs milchzuckerhaltiger Speisen mit etwas Flüssigkeit unzerkaut einnehmen / Dosierung abhängig von der körpereigenen Laktaseaktivität
  • Lieferumfang: 1 x 40 Laktasetabletten mit 16000 FCC-Einheiten von tetesept - gluten- & laktosefrei / Nahrungsergänzungsmittel in handlicher Minidose - dezent, praktisch & immer dabei
Avitale Lactase 3500 FCC, 100 Tabletten im Klickspender, 1er Pack
44 Bewertungen
Avitale Lactase 3500 FCC, 100 Tabletten im Klickspender, 1er Pack
  • Macht Milchprodukte bekömmlicher
  • Im praktischen Klick-Spender perfekt für unterwegs
  • Eine Tablette enthält 3500 FCC Lactase und spaltet ca. 5,5g Lactose
  • Hergestellt in Deutschland von einem zertifizierten Arzneimittelhersteller
  • Avitale Lactase 3500 FCC Tabletten

Alternativen zur Behandlung mit Latoseintoleranz Tabletten

Ist eine Unverträglichkeit auf Milchzucker durch einen Arzt diagnostiziert, können die Ursachen der Beschwerden durch eine Ernährungsumstellung und einer gezielten Behandlung mit Laktase behandelt werden. Generell sollte der verzehr von Produkten welche Laktase enthalten eingeschränkt werden, Kompletter Verzicht ist nicht immer nötig da auch bei einer Intoleranz die Menge des Auslösers die Auswirkungen beeinflusst. Je nachdem, wie stark sich die Symptome bemerkbar machen sollte man auf Milchprodukte verzichten und sich von einem Ernährungsberater einen Diätplan erstellen lassen. Häufig reicht es aber schon aus den verzehr einzuschränken und zusätzlich Laktase zu sich zu nehmen, so muss man nicht komplett auf Milchprodukte verzichten.

Treten erste Symptome bei Babys oder Kleinkindern auf sollte man sofort einen Arzt aufsuchen. In Babynahrung wird oft Kuhmilch verarbeitet und schon Kleinkinder können auf die Milch allergisch reagieren oder eine Zuckerintoleranz entwickelt haben. Es ist also wichtig schon bei Kleinkindern drauf zu achten, selbst in der Muttermilch ist Milchzucker enthalten welcher aber in der Regel gut vertragen wird. Zumeist treten Symptome einer Laktoseintoleranz erst in späteren Jahren auf.


Auch interessant für Allergiker