Pollenflug Juli

Pollenallergie Juli: Welche Pollen fliegen im Juli

Auch im Juli sind viele Pollen in der Luft auch wenn bereits Sommer ist sind vereinzelt noch Baumpollen unterwegs, aber Hauptsächlich haben Gräser und Kräuter ihren Pollenflug. Im Juli ist allerdings die Hauptzeit des Pollenfluges bereits vorbei und es werden wieder weniger Pflanzen welche im laufe des Julis ihren Pollenflug haben. In kühleren Regionen oder kalten Jahren können aber auch untypische Pollen unterwegs sein. Bei uns finden Sie Infos zu Allergien und dem Pollenflug im Juli sowie Tipps welche bei starkem Pollenflug im Juli helfen.

Pollenflug im Juli welche Pollen sind in der Luft  ?

Im Juli fliegen überwiegend Pollen von Gräsern und Kräutern, dazu gehören auch verschiedene Getreide Arten welche oft den Süßgräsern zugeordnet werden.

Wer im Juli Urlaub macht muss auch mit Pollenflug rechnen

Viele Allergiker Denken nicht daran das Pollenallergien auch im Urlaub auftreten können, gerade der Juli ist Ferienzeit und viele verreisen zu dieser Zeit. In vielen beliebten Urlaubsregionen Regionen im Ausland sind die unterschiedlichsten Pollen unterwegs. Allergiker sollten sich also vor Antritt der Reise darüber Informieren welche Pflanzen am Urlaubsort ihren Pollenflug haben und evt, benötigte Medikamente nicht vergessen.

Wie kann man sich vor den Pollen im Juli schützen ?

Auch wenn im Juli die Hauptzeit für den Pollenflug langsam wieder abnimmt sind immer noch viele Pollen in der Luft. Allergiker die bisher noch keine Probleme hatten können aber auf die oben genannten Pollen reagieren und sollten sich daher vor den Pollen schützen. Man sollte das Eindringen der Pollen in die Wohnungen und Häuser verhindern. Hierbei sind zb. Pollenschutzgitter sehr hilfreich, sie verhindern das Eindringen der Pollen durch Fenster und Türen. Ein Allergiker Staubsauger hilft dabei die lästigen Pollen in der Wohnung wieder zu entfernen. Auch ein Luftreiniger kann helfen die Belastung mit Pollen in der Wohnung zu senken.

Bei akuten Symptomen sollten Allergiker einen Arzt aufsuchen, er kann  feststellen worauf man reagiert und geeignete Medikamente wie Allergietabletten oder Nasenspray verschreiben. Allergiker die bereist wissen das Sie auf Pollen welche im Juli fliegen reagieren sollten solche Medikamente griffbereit haben. Mehr Informationen und Tipps finden Sie auch in unserem Pollenflug Kalender und auf unseren Webseiten zu den einzelnen Allergien.

Auch interessant für Allergiker